Fortbildungen

Sie möchten auch Ihren Termin hier und in unserer Zeitung „Der Tierheilpraktiker“ veröffentlichen?

Dann schicken Sie eine Mail mit den folgenden Infos an Kathi Timmer: redaktion.kt@thp-verband.de

  • Seminartitel
  • Kurze Beschreibung
  • Ort
  • Kontakt
  • Veranstalter
  • Datum

Es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung.

 

Weitere Online-Angebote (Video-Kurse, Aufzeichnungen etc. ohne festes Datum)

Die Blutegelbehandlung in der Tierheilpraxis - THP Yvonne Koppers

Gesetzeskunde für Tierheilpraktiker - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Das ABC der Hundeernährung - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraixs & Naturheilschule Prester

Die Facharbeit beim THP-Verband - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester (Hinweis: Mitglieder des THP-Verbandes bekommen die Kursgebühr zu 100% vom Verband erstattet!)

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil I - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil II - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

 

 

 

Als iCal-Datei herunterladen
4. Wolfsburger Impfsymposium der CvB-Gesellschaft
Samstag, 5. September 2020
Aufrufe : 106
Kontakt www.cvb-akademie.de

Datum:                                5. September 2020

Thema:                                4. Wolfsburger Impfsymposium der CvB-Gesellschaft

Ort:                                       Wolfsburg

Veranstalter:                     Clemens von Bönninghausen-Akademie für Homöopathik

Details:                                 Sa, den 5.9.2020               09:00 bis 12:30 und 14:30 bis 18:00

Veranstaltungsort:         Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

                                               Robert-Koch-Platz 5

                                               38440 Wolfsburg

Referenten:                       Herr Jürgen Fridrich, Herr Wolfgang Böhm (Verein Libertas & Sanitas)

Preis:                                    50,-€ bei Voranmeldung, 60,-€ an der Tageskasse

Veranstalterdetails:       Clemens von Bönninghausen-Akademie für Homöopathik

                                               Tulpenweg 1, 61231 Bad Nauheim

                                               Tel.: 06032 / 9358447

                                               Fax: 06032 / 9358449

                                               Email: verwaltung@cvb-gesellschaft.de

                                               www.cvb-akademie.de

Seminarinhalte:

                Jürgen Fridrich und Wolfgang Böhm sind die Autoren des „Schwarzbuch Impfen“

www.schwarzbuch-impfen.de

 

Seit Jahrzehnten beschäftigen sie sich mit dem Beweis des Nutzens und den Risiken von Impfungen. Sie betreuen das in Deutschland einmalige Impfsorgentelefon.  

Es werden die Menschen unterstützt, die sich oder ihre Kinder nicht impfen lassen. Besonders bei der Durchsetzung ihrer Rechte bei Kindergarten-, Schulbesuch, bei der Zulassung zum Praktikum, Ausbildungs-, Studien- und Arbeitsplatz, auch vor Gericht.

 

Sie betreuen auch Impfgeschädigte im Verfahren zur Anerkennung von Impfschäden. 

 

                Folgende Themen werden in diesem Tagesseminar angesprochen

-Impfpflicht, Pflichtimpfungen, bereits möglicher Zwang zu bestimmten Impfungen 

-Was tun bei Impfpflicht? Welche Impfungen sind verpflichtend? Für wen?

-Impfen im Einklang mit Grund- und Menschenrechten?

-Nutzen und Risiken von Impfungen

-Ist Wissen größer als Nichtwissen?

-Der Umgang bei Impfschadensverdacht/Impfschaden

-Meldepflichten und Melderechte bei möglichen Impfreaktionen/Impfschäden und die besondere

 Verantwortung „alternativer Therapie“

-Meldepflichten bei übertragbaren (meist impfpräventablen) Erkrankungen

-Der Umgang mit Impfgeschädigten in der Praxis

-Souveränes und sachliches Verhalten von Therapeuten und Eltern beim Thema Impfen

Ort Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften Robert-Koch-Platz 5 38440 Wolfsburg