Fortbildungen

Sie möchten auch Ihren Termin hier und in unserer Zeitung „Der Tierheilpraktiker“ veröffentlichen?

Dann schicken Sie eine Mail mit den folgenden Infos an Kathi Timmer: redaktion.kt@thp-verband.de

  • Seminartitel
  • Kurze Beschreibung
  • Ort
  • Kontakt
  • Veranstalter
  • Datum

Es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung.

 

Weitere Online-Angebote (Video-Kurse, Aufzeichnungen etc. ohne festes Datum)

Die Blutegelbehandlung in der Tierheilpraxis - THP Yvonne Koppers

Gesetzeskunde für Tierheilpraktiker - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Das ABC der Hundeernährung - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraixs & Naturheilschule Prester

Die Facharbeit beim THP-Verband - Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester (Hinweis: Mitglieder des THP-Verbandes bekommen die Kursgebühr zu 100% vom Verband erstattet!)

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil I - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

Werbe- und Marketingstrategien für THPs - Teil II - THP Nicole Wurster in Kooperation mit der Tierheilpraxis & Naturheilschule Prester

 

 

 

Als iCal-Datei herunterladen
Intensiv Hufseminar am Bodensee
Vom Samstag, 26. Juni 2021
Bis Sonntag, 27. Juni 2021
Aufrufe : 38
Kontakt www.equine-institut.com

Am: 26. Und 27. Juni 2021

 

Ort:

Pferdezentrum Duchtlingen

Janine Fischer

Stutenhof 1

78247 Hilzingen-Duchtlingen

Sie haben ein Pferd mit leichten, schweren oder schwersten Hufproblemen? Erfolgreiche Spezialisierung auf Hufrollendegeneration, Strahlbeinlahmheit oder Hufrollenentzündung, lateinisch Podotrochlose jeder Ausprägung. Alle zuvor genannten Begriffe bezeichnen ein und das selbe Problem.

Viele konventionell aufgegebene Hufrollen- und Hufrehepferde konnten lahmfrei, reitbar und geheilt als gute Barhufpferde entlassen werden.

Leider sind wir keine Filmemacher, weshalb wir mit der Verarbeitung der Fälle im Sinne von Dokumentationen (Bild und Video) der erfolgreich entlassenen Pferde nur schwerlich hinterher kommen. Hufrollenentzündung, Hufrollentherapie, Hufrollen-Behandlung, Nervenschnitt, Tildren, Hyaluronbehandlung, Stoßwellentherapie bei Hufrollenerkrankungen, Hufrollenerkrankung, Strahlbeinlahmheit, Strahlbeindegeneration, Podotrochlose sind Begriffe, nach denen in solchen Fällen gesucht wird.

Intensiv Hufkurse nach E.I.P.P. sind für Pferdehalter, Hufpfleger, Tierärzte und alle anderen Interessierten gemacht.
Vermittelt wird in 2 tägigen Hufkursen ein sehr in die Tiefe gehendes aber leicht verständliches Wissen über Anatomie und Funktionsweise der Hufe sowie über die erforderliche Haltung der Pferde. Zur haptischen Abrundung des Hufkurses führen wir einen halben Tag lang praktische Hufpflege durch.  Hier zeigen wir u.A. eine spannende Sektion durch das Pferdebein. Die Teilnehmer vom Hufkurs setzen Ihr gelerntes Wissen selbst unter Anleitung am toten Huf um und erhalten somit im Hufkurs ein praktisches Verständnis der zuvor vermittelten Theorie.

Ort 78247 Hilzingen-Duchtlingen